Unentschuldigte Kinder

Es kommt nicht selten vor, dass Kinder unentschuldigt fehlen. Hierzu der Auszug aus unserer Benutzersatzung:

 

§12 Ausschluss vom Besuch, Kündigung durch die Gemeinde

(1) Ein Kind kann mit Wirkung zum Ende des laufenden Monats unter Einhaltung einer zweiwöchigen Kündigungsfrist vom weitern Besuch der Kindertageseinrichtung ausgeschlossen werden, wenn

     1. das Kind innerhalb der beiden letzten Monate mehr als 2 Wochen lang unentschuldigt gefehlt hat;

     2. das Kind innerhalb des laufenden Besuchsjahres insgesamt mehr als 4 Wochen unentschuldigt gefehlt hat;

 

Wir erwarten nichts Unmögliches, nur am selbigen Tag ein kurzer Anruf oder eine E-Mail mit einer Entschuldigung.

Das Lummerland-Team

von Verwaltung

Schlafraum

Wir möchten alle Eltern, deren Kinder bei uns schlafen, über eine Veränderung informieren. Die Bezüge und Schlafsäcke sollen alle vier Wochen gewechselt und gewaschen werden.

Die Wäsche, etc. wird in Zukunft in blaue Taschen (Eigentum der Kinderkrippe) an den Garderobenhaken gehängt. Bitte waschen Sie die Wäsche und bringen Sie die Bezüge und Schlafsäcke in der blauen Tasche wieder mit.

von Verwaltung

Kinder entschuldigen

Liebe Eltern,

wie Sie bereits aus unserer Konzeption entnehmen konnten, beginnt unsere Kernzeit um 08:30 Uhr.

Damit wir pünktlich mit der pädagogischen Arbeit beginnen können, sollen die Kinder zu dieser Zeit anwesend sein.

Zudem ist es wichtig, die Kinder, die nicht in die Einrichtung kommen bis dahin zu entschuldigen.

So können wir unsere Arbeit planen und wissen Bescheid.

Entschuldigen können Sie die Kinder per Telefon oder per E-Mail.

Telefon: 08773/7089864

E-Mail: Kinderkrippe@gemeinde-neufahrn.de

Das Lummerland-Team

von Verwaltung

Buchempfehlung

Liebe Eltern,

wir möchten euch gerne das Buch "Das FenKid-Buch für Eltern" von Astrid Draxler und Angelika Koch empfehlen.

Das Lummerland-Team

von Verwaltung