Unentschuldigte Kinder

Es kommt nicht selten vor, dass Kinder unentschuldigt fehlen. Hierzu der Auszug aus unserer Benutzersatzung:

 

§12 Ausschluss vom Besuch, Kündigung durch die Gemeinde

(1) Ein Kind kann mit Wirkung zum Ende des laufenden Monats unter Einhaltung einer zweiwöchigen Kündigungsfrist vom weitern Besuch der Kindertageseinrichtung ausgeschlossen werden, wenn

     1. das Kind innerhalb der beiden letzten Monate mehr als 2 Wochen lang unentschuldigt gefehlt hat;

     2. das Kind innerhalb des laufenden Besuchsjahres insgesamt mehr als 4 Wochen unentschuldigt gefehlt hat;

 

Wir erwarten nichts Unmögliches, nur am selbigen Tag ein kurzer Anruf oder eine E-Mail mit einer Entschuldigung.

Das Lummerland-Team

von Verwaltung

Zurück