"Tag des Luftballons" in der Kinderkrippe

Auch heuer gibt es in der Kinderkrippe Lummerland Tage ohne konventionelles Spielzeug. An diesen Tagen bieten wir den Kindern alternatives Spielmaterial, wie z. B. Luftballons an. Es wird aus allen Räumen das herkömmliche Spielzeug für einige Zeit weggeräumt um mit Luftballons in allen Größen und Farben zu spielen. In der Bildungs- und Erziehungsarbeit mit Kindern unter drei Jahren ist das Spiel die „Königsdisziplin des Lernens“. Wir Pädagogen sehen es als unser Aufgabe Räume und Materialien so zu gestalten, dass das Interesse der Kinder geweckt wird, sie experimentieren und ins Spiel finden. Die Kinder waren vom Luftballonmeer begeistert. Oft sind die vermeintlich einfachen Spielsachen von großer Bedeutung.

von Verwaltung

Zurück