Krippenteam bildet sich kontinuierlich weiter

Einrichtungsleitung Stephanie Spörl, Viktoria Forstner, Lisa-Marie Roithmeier, Stefanie Stangl, 1. Bürgermeister Herr Peter Forstner

Die Fortbildungsbereitschaft im Team der Kinderkrippe Lummerland ist lobenswert. Mit viel Engagement und Willen zur beruflichen Weiterbildung hat Lisa-Marie Roithmeier ihren Zertifikatskurs "Fachkraft für Krippenpädagogik" erfolgreich beendet. Grundsätzlich ist Fortbildung und Weiterbildung in der Kinderkrippe unabdingbar und notwendig. Denoch ist das Lummerland-Team sehr motiviert nicht stehen zu bleiben und Fortbildungen in den unterschiedlichen Fachbereichen wahrzunehmen. Somit ist Qualität und Innovation in der pädagogischen Arbeit mit Kindern unter drei Jahren gewährleistet. Zudem konnten im Krippenjahr 2018/19 zwei Praktikantinnen Stefanie Standl und Viktoria Forstner ihre Ausbildung zur Kinderpflegerin erfolgreich abschließen und haben somit den ersten Meilenstein auf dem Weg zur Erzieherin geschafft. Die Gemeinde Neufahrn, der Träger der Kinderkrippe, unterstützt diese Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen und bedankt sich für die Bereitschaft und den Einsatz.

von Verwaltung

Zurück